Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir legen höchsten Wert auf den vertraulichen Umgang mit den Informationen über unsere Kunden und sorgt dafür, dass ein hohes Datenschutzniveau eingehalten wird. In dieser Datenschutzerklärung mochten wir Sie informieren und Ihnen einen umfassenden Überblick darüber geben, wie wir mit Ihren Daten umgehen. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklart. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im

Einklang mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und in Übereinstimmung mit den für die uns geltenden nationalen Datenschutzbestimmungen.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Firma:

F.W. Tucht jr. GmbH & Co KG 
Eilperstr. 129
Tel.:02331/13081
e-mail: info@tucht.de

 

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Unsere Internetseite www.tucht.de erfasst mit jedem Aufruf durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationenwerden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können:

 

  • die verwendeten Browsertypen und Versionen
  • das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,
  • die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),
  • die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,
  • das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,
  • eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

 

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern und zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten, sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und in der Regel nach 14 Tagen gelöscht.

 

Kontaktaufnahme

Unsere Internetseite enthalt Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen. Sofern Sie per E-Mail oder das Kontakt- bzw. Heizölanfrageformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre personenbezogenen Daten (in der Regel Name und E-Mail-Adresse) automatisch gespeichert. Diese Daten werden nur von der verantwortlichen Person zum Zwecke der Bearbeitung oder zur Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte, sofern dies von dem Kontaktsuchenden nicht ausdrücklich gewünscht wird.
Wenn Sie uns per Kontakt- / Heizölformular oder e-mail eine Anfrage zukommen lassen, werden wir Ihre dabei genannten personenbezogenen Daten und Informationen ausschließlich für den von Ihnen angegebenen Zwecks bzw. der Bearbeitung der Anfrage oder Produktbestellung speichern. Gleiches gilt für personenbezogene Daten, die wir durch Ihre Produktbestellungen über Portale, wie z.B. Heizöl 24 erhalten haben.
Die Verarbeitung der Daten aus den jeweiligen Kommunikationswegen erfolgt somit ausschließlich durch Ihre Einwilligung. Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies ist formlos per mail oder telefonisch möglich. Bis zu diesem Widerruf ist die Datenverarbeitung rechtmäßig.
Die von Ihnen elektronisch zugesandte Daten werden so lange gespeichert, bis die Kommunikation mit Ihnen beendet ist, Sie der weiteren Verarbeitung widersprechen oder der allgemeine Zweck der Speicherung entfällt. Dies gilt nicht, wenn gesetzliche Bestimmungen der Löschung entgegen stehen (Aufbewahrungspflicheten)

 

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten des Verantwortlichen können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links....

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund
  • zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

 

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.
Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.
In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

 

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

 

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.
Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.
Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.
Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

 

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.
Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

 

Videoüberwachung

In unseren Geschäftsräumen und auf dem Firmengelände überwachen wir einzelne Bereiche mithilfe von Videokameras. Diese Bereiche sind jeweils mit einem Hinweisschild und einem Kamerasymbol gekennzeichnet. Unsere Videokameras erfassen für gewöhnlich unsere Kunden, das Personal, aber auch Passanten und Dritte, die sich im Überwachungsbereich aufhalten in Bildern. Die Bilder der Kameraüberwachung zeichnen Datum, Ort und Überwachungsgebiet auf, sowie KfZ-Kennzeichen und Gesichter auf. Biometrische Daten werden nicht erhoben, die Kameras verfügen weder über Tonaufnahme-Funktionen noch über eine entsprechende Gesichtserkennungssoftware. Eine Zuordnung der Bilder zu einzelnen Kunden erfolgt für gewöhnlich nicht, diese werden weder statistisch ausgewertet, noch zu Profiling-Zwecken genutzt. Die Videoüberwachung und –beobachtung erfolgt allein zu Zwecken des Diebstahlschutzes und der Vandalismusprävention, sowie zur Ausübung des Hausrechtes und Verfolgung von Rechtsansprüchen im Falle einer Schädigung unseres Unternehmens oder eines unserer Kunden. Dabei haben wir als verantwortungsvolles Unternehmen Maßnahmen getroffen, um die Bereiche der Beobachtung auf ein Minimum zu beschränken und die Sicherheit der gemachten Aufnahmen zu gewährleisten. Leider haben sich andere Maßnahmen als nicht effektiv genug erwiesen, eingetretene Schädigungen unseres Unternehmens zu verhindern und nachweisen zu können. Wir bitten Sie daher um Ihr Verständnis für die Notwendigkeit dieser Form der Überwachung. Die per Videobeobachtung und Videoaufzeichnung gesammelten Daten werden ausschließlich von unserem Unternehmen zur internen Verwendung erhoben. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht, es sei denn dies ist zur Rechtsverfolgung nötig (berechtigtes Interesse) oder wird von der betroffenen Person gewünscht. Die aufgezeichneten Bilder werden von nach spätestens 48 Stunden automatisch gelöscht, es sei denn ein Schaden ist eingetreten und die Speicherung zur Rechtsverfolgung ist erforderlich. In diesem Fall werden die Aufnahmen bei uns nur so lange gespeichert, bis die Rechtsverfolgung abgeschlossen ist.

 

Bewerbung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per Email an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Schließt der für die Verarbeitung Verantwortliche einen Anstellungsvertrag mit einem Bewerber, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert. Wird von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen spätestens 5 Werktage nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

F.W. Tucht jr. GmbH & Co. KG
Paul-Dieter Tucht 
Eilper Str. 129
58091 Hagen

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG und der Hilfe des Bundesverband Tankstellen und Gewerbliche Autowäsche Deutschland e.V. erstellt.

Kontakt